Unterstützung für unser Leiterteam gesucht

Wir das TV Uznach Geräteturnen suchen eine/n Leiter/in. 

Zu deinen Aufgaben gehören das Leiten einer Gruppe und die Vorbereitung der Lektion. Ob einzelne Übungsteile trainieren für die Wettkampfvorbereitung, ein Krafttrainig gestalten oder auch mal eine kleine Abwechslung zu organisieren, ein wenig von allem ist dabei. Du darfst deinen Ideen freien Lauf lassen!

Zu tun wirst du mit Mädchen in der Altersklasse von 6 Jahren bis ca. 14 Jahren haben

Von Vorteil ist, wenn du selbst schon Erfahrung im Leiten hast, speziell im Geräteturnen. Wir freuen uns jedoch auf jegliche Unterstützung von lernbegeisterten Bewerbern. Du musst nur viel Begeisterung und einen gesunden Willen mitbringen.

Eine Altersgrenze gibt es nicht. Wir freuen uns auf jede Unterstützung von Mann und Frau!

Wenn du dich angesprochen fühlst, melde dich doch bei Selina Oertig (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und wir werden gemeinsam ein Schnuppertraining organisieren!

Zu Roya Hüppi an die Schweizermeisterschaften nach Dietikon

Es ist ja schon etwas sehr Spezielles, wenn junge Sportlerinnen ihre Vorbilder an Grossanlässen im Fernsehen betrachten können. Noch eindrücklicher ist es jedoch, wenn ein Talent aus den eigenen Reihen so erfolgreich ist, dass die kleinen Sportlerinnen und Wegbegleiter diese eins zu eins an den Schweizermeisterschaften begleiten können!

Weiterlesen

Neues Leitungsteam im Geräteturnen

Mit viel Elan hat das neue Leitungsteam im Herbst die Ära von Vreni Oberholzer abgelöst. Das junge Team rund um Selina Oertig hat schnell bewiesen, dass es keineswegs an Fachwissen und Einsatzbereitschaft mangelt und sich die Mädchen des GETU’s auch weiterhin in den besten Händen befinden.

Weiterlesen

Start der neuen Einführungsgruppe

Im September fanden die Schnuppertrainings für interessierte Mädchen und Jungs statt. Aus diesen Trainings hat sich nun eine neue, topmotivierte Einführungsgruppe gebildet, welche von Alessia Wetzel trainiert werden. Nach einigen Wochen Training wurden die Mädchen dann zu ihrem ersten Interview gebeten.

Weiterlesen